Dornen & Co

Laufenten mögen keine Dornen

Laufenten Dornen & Co

Laufenten Dornen & Co
© Rosel Eckstein / pixelio.de

Falls Du siehst, dass eine von uns Laufenten humpelt, liegt das meist daran, dass wir uns irgendetwas eingetreten haben.
Das können Dornen, Holzsplitter o.ä. sein.

Wenn der Fremdkörper nicht all zu groß ist, kannst Du vorsichtig versuchen, und davon zu befreien.
Behandle die Wunde anschließend mit etwas Traumeel-Salbe und/oder Teebaumöl und setze uns mit einer zweiten Laufente in den Stall (mit frischem Stroh/Einstreu).

Unser Futter rührst Du am besten mit Wasser an (gib uns kein Wasser in den Stall, sonst pritscheln wir herum und sitzen bald im nassen Stroh!).

Wenn der Fremdkörper größer ist, bring uns bitte zum Tierarzt – der weiß am besten, wie man sowas behandelt (was normalerweise auch nicht all zu teuer ist).

>>> Weiter zu Anschaffung >>>